artists: a b c d e f g h i j k l m n o p q r s t u v w x y z 0 1 2 3 4 5 6 7 8 9

abstinenzx – que(e)r lyrics

Loading...

[strophe 1: philipp]

geboren um zu dienen
ist doch alles ganz normal
nie anders gelernt
und schon gar nicht hinterfragt

ob chef oder partner
der name ist egal
nie in vollgepfropften küchen
hinter’m ofen vorgewagt

[bridge: philipp]

schule arbeit rente
und sowas nennt ihr leben
doch ein rädchen im getriebe
will ich niemals sein

ausser karriere und familie
muss es noch was anderes geben
aus zwei menschen werden drei
nur ich fühl mich allein

[strophe 2: philipp]

jeder erntet schiefe blicke
der anders lebt als ihr
es sind doch alle neidisch
die eure art zu leben kritisieren

ihr geht auf ausgetretenen pfaden
und glaubt, d-ss das das leben ist
mag ja sein, d-ss ihr zufrieden seid
doch ich, ich bin es nicht

[bridge: philipp]

schule arbeit rente
und sowas nennt ihr leben
doch ein rädchen im getriebe
will ich niemals sein

ausser karriere und familie
muss es noch was anderes geben
aus zwei menschen werden drei
nur ich fühl mich allein

[refrain: philipp]

ich will der sand in eurer sanduhr sein
wenn die letzte stunde schlägt
will der gedanke in den köpfen sein
ob in eurem leben nicht etwas fehlt

ich will der finger in der wunde sein
die ewig schmerzt und nie verheilt
ich will auf euren gräbern tanzen
wenn die migräne euch in den selbstmord treibt


abstinenzx - que(e)r lyrics are property and copyright of their owners and provided for educational purposes and personal use only.