azlyrics.biz
a b c d e f g h i j k l m n o p q r s t u v w x y z 0 1 2 3 4 5 6 7 8 9 #

kilez more – voice of peace lyrics

Loading...

[songtext zu „voice of peace“]

[part 1]
ja, ich weiß, ich p-ss’ in keines deiner schemen
und deswegen treibe ich auch ganz allein auf weiter see
auf schallwellen, auch wenn keiner sie versteht
die gehen weiter, als wir sehen und weisen mir den weg, ah
für die einen bleib’ und bin ich der verrückte
und andere suchen worte, womit sie mich dann betiteln
bin nicht recht genug für rechte und nicht links genug für linke
während alle seiten an mir zerren, find’ ich meine mitte
ich bin kilez, schon immer zwischen den fronten
denn ich war immer wie ich bin, aber nicht, wie sie wollten
ich muss dem richtigen folgen und find’ ihn in mir selber
während kriegen bin ich sender aus dem friedlichen gewässer, ah
ja, ich bin nur eine stimme des friedens inmitten von kriegen
und ich berichte aus ihnen, auch wenn sie aus allen richtungen schießen
ich l-sse mich nicht verbiegen, darauf geb’ ich mein alchemistisches siegel
ich blicke hinter die spiegel, grenzen und schranken
wir sind dieselben gestalten unter dem menschheitsgedanken
wir könnten selber gestalten, die welt zu verwandeln
und endlich handeln, statt am ende in der endzeit zu landen
darum schick ich diese friedensbotschaft
denn wer will wissen, d-ss es kilez sicher nicht mit diesem friedensboot schafft
das tiefe koma dieser ohnmacht mit musik erobern
irgendwo im ozean, denn man versteht die liebe global, ah
ohne die sprache zu sprechen
denn nur ein blick in die augen, kann propaganda zerbrechen
da p-ssiert mehr als wellen, wie das licht
du kannst nicht messen, sondern nur fühle, wie menschlich du bist
eine erkenntnis wie beim overview-effekt geschieht bloß in ‘nem moment
ein globus, eine welt, die familie mensch
es gibt doch bloß die eine, friede vereinend für kriege muss man teilen
und genau darum kreieren sie die seiten
wenn diese sich dann streiten, wird niemand das begreifen
und genau darum bin ich ja zwischen beiden in gezeiten
wenn sie fighten auf dem schiff hier ganz alleine
ich bin nur eine stimme des friedens, inmitten von kriegen
und berichte aus ihnen nur, d-ss ich alle ihre spiele nicht spiele
das ist der grund, warum sie mich attackieren
bin an der front, doch immer zwischen den linien
sie können das internet schließen, weil meine worte sich in dir reflektieren
wo sich die stimmen addieren und ich hab’ nicht zu verlieren
geht es ums leben, na dann gebt es nur dieses, ah
ja, ich bin nur eine stimme des friedens, inmitten von kriegen
und ich berichte aus ihnen, auch wenn sie aus allen richtungen schießen
ich mach’ es für eine erde, auf der es sich lohnt einmal kinder zu kriegen, ah
ja, ich bin nur eine stimme des friedens, inmitten von kriegen
um endlich frieden zu schließen und wenn ich nicht triumphiere
soll auf meinem grabstein steh’n, d-ss ich es zumindest probierte, kilez!