azlyrics.biz
a b c d e f g h i j k l m n o p q r s t u v w x y z 0 1 2 3 4 5 6 7 8 9 #

nu51 – immer wenn es regnet lyrics

Loading...

[intro]
ja, ja, ja

[hook]
und immer wenn es regnet (regnet, regnet)
und immer wenn es regnet (regnet, regnet)
und immer wenn es regnet (regnet, regnet)
putz’ ich meine plem, steck’ sie ein und gehe raus

[part 1]
ich hab’ das echte bantu-movement hinterm rücken, kannst die straße fragen
zu viele jahre hinter gittern, bruder, zeichnen narben
ich bin da, um aufzuräumen wie nach dem schuss der leichenwagen
zu viele meiner feinde wollten testen, wer wir waren
schüsse sind gefall’n, ja, schüsse sind gefall’n
sie kam’n in meine welt und wollten testen, wer wir waren
keine zeit, wir mussten geld machte (geld machen)
keine zeit für diese ganzen augen, ich muss weiter geld machen

[pre-hook]
kugeln (kugeln) mussten (mussten) fliegen (fliegen), weil (weil)
feinde dachten, d-ss sie was verlier’n könnten (verier’n könnten)
kugeln (kugeln) mussten (mussten) fliegen (fliegen), weil (weil)
feinde dachten, d-ss sie was verlier’n könnten

[hook]
und immer wenn es regnet (regnet, regnet)
und immer wenn es regnet (regnet, regnet)
und immer wenn es regnet (regnet, regnet)
putz’ ich meine plem, steck’ sie ein und gehe raus

[part 2]
nein, die straße, sie verzeiht nicht, gangmemberzeichen
ich komm’ aus einer welt, wo man auch ganz schnell mal blei frisst
die neun redet (ja), die neun redet (ja)
und wenn du’s wissen willst, dann komm vorbei, ich l-ss’ dich mal die neun seh’n
mund kämpft nicht, ich sagte es in meinen liedern
grund ist, ein hund bleibt ein hund macht auf dealer
ich chill’ mit den jungs, alles cool, so wie immer
ein’n gruß an die brüder hinter gitter

[pre-hook]
kugeln (kugeln) mussten (mussten) fliegen (fliegen), weil (weil)
feinde dachten, d-ss sie was verlier’n könnten (verier’n könnten)
kugeln (kugeln) mussten (mussten) fliegen (fliegen), weil (weil)
feinde dachten, d-ss sie was verlier’n könnten

[hook]
und immer wenn es regnet (regnet, regnet)
und immer wenn es regnet (regnet, regnet)
und immer wenn es regnet (regnet, regnet)
putz’ ich meine plem, steck’ sie ein und gehe raus

[outro]
kugeln (kugeln) mussten (mussten) fliegen (fliegen), weil (weil)
feinde dachten, d-ss sie was verlier’n könnten (verier’n könnten)
kugeln (kugeln) mussten (mussten) fliegen (fliegen), weil (weil)
feinde dachten, d-ss sie was verlier’n könnten