azlyrics.biz
a b c d e f g h i j k l m n o p q r s t u v w x y z 0 1 2 3 4 5 6 7 8 9 #

crystal-ice – kondom geplatzt lyrics

Loading...

[intro:]
jedes fünfte kind in deutschland ist ungewollt!
viele trennen sich danach und das kind muss gucken wo es bleibt
werte wie liebe lernt es vielleicht niemals kennen…
und so kommt bald der nächste b-st-rd auf die welt!

[strophe 1: crystal-ice]
ich erzähl dir, wie es damals war:
deine mama und ich, wir waren kein paar
ich fand sie einfach, eine geile sau!
sie dachte von mir, das gleiche auch
kurze zeit später, haben wir’s getrieben
doch ich sagte ohne gummi, gibt es keine liebe!
also drüber und rein, sie war übelst feucht!
ich hätte nie gedacht, ich werds bereuen
sie wollte es wild, und so kr-sse sachen
ich dachte ihr zu liebe, werd ichs machen
ich nahm sie hard, und der gummi ging bang!
knapp die hälfte, blieb in ihr hängen
ja ich weiß, es hört sich dumm an
aber ich schwör, es war ein unfall!
du warst nicht geplant; jetzt bist du da!
was soll man tun, so ist’s nun mal…

[refrain 2x: crystal-ice]
zu viel ficken, macht nen d-cken bauch
doch ich will sie ficken und sie will mich auch!

ich wollte grad rausziehen, doch dann ist das kondom geplatzt!
{*kinderlachen*}

[strophe 2: kama red]
ich war auf ‘ner party bei nem homie, yo!
ein paar stunden später wren alle blau
da kommt so ne heiße schnecke direkt auf mich zu
sagt “mir ist langweilig, was machst du so?”
mir ging’s auch so, aber ich war weeeg!
ihr war’s egal, sie wollte mit mir sex!
warum auch nicht, dachte ich
zog mir ein gummi drüber und beglückte sie! (*oh!*)
plötzlich platzte das kondom was nun?
ich hoffte, es ging nochmal gut
sie nahm die pille, ich hatte glück!
hab sie bestiegen und beglückt!
und hatte glück im unglück
doch die ersten tage machten mich verrückt!
diese ungewissheit nicht zu wissen
ließt du bald am kinderbettchen gute-nacht-geschichten?

[refrain]

[strophe 3: alsandro]
es war so ein freitagabend, ich wollte weiber haben
also ging ich in den club und suchte heiße damen
go richtig geile hasen, die ohne eine sekunde zu zögern
sofort an meinen schwanz gehen und mir einen blasen!
und die fand ich auch! ich suchte mir die allergeilste
von den schlampen aus und fuhr dann nach haus!
zog sie ganz schnell aus, packte meinen pimmel
in nen pariser und sprang dann auf die schlampe drauf! (*oh f-ck*)
sie hat meinen schwanz gepackt, ihn durchgelutscht
die ganze nacht! dazwischen hab ich sie so hart genagelt
d-ss sie dachte, d-ss ich sie grad mit einnem hammer f-ck! (hammer f-ck!)
ich war jung und dumm und dachte scheiß auf die welt!
heute ruft die nutte an und streitet ums geld!
und ich bereue bis heute diese hohle nacht!
kondom geplatzt, mein sohn ist acht!

[brücke:]

warte, warte…
scheiße, stimmt! da war ja noch eine…
okay, okay! hör zu:

[strophe 4: crystal-ice]
ja so war’s! ich weiß es genau:
wir waren 10 männer, und nur eine frau!
eines abends, kam die idee:
l-ss uns ficken; sie meinte ‘okay’!
es gab g-ngb-ng, bis zum morgen!
einer nach dem anderen, wollte es ihr besorgen
reingesteckt und abgespritzt;
das bett war komplett, n-ssgeschwitzt
wir hatten was sp-ss, doch nicht alles ging glatt
ich glaub einem ist, der gummi geplatzt!
9 monate später, kamst du raus
doch du siehst, ganz anders aus!
ich bin nicht dein vater, frag die mama!
denn ich war nicht da, wo die anderen!
ich war nur im po-loch, …2 im sinn…
vielleicht wenns hochkommt, dreimal drin

[refrain]